Direkt zum Inhalt springen
Direkt zur Navigation springen

Schrift vergrößern,  Schrift verkleinernSchriftgröße zurücksetzenStandardlayout
Sie sind hier: Home / Ernährung / Lebensmittel für Genießer
Navigation:Navigation überspringen

Inhalt:Inhalt überspringen

Lebensmittel für Genießer

Tipps rund ums Fleisch
Die Gammelfleischskandale der letzten Monate machen misstrauisch und werfen eine ganze Reihe praktischer Fragen auf. Damit Sie sich selbst vor Betrug und Gesundheitsgefahren schützen können, finden Sie hier die Antworten auf die wichtigsten Fragen rund ums Fleisch.


Obst und Gemüse der Saison
Der Traum vom Schlaraffenland ist wahr geworden: die meisten Obst- und Gemüsesorten werden das ganze Jahr über angeboten.


Kräuter und Gewürze
Bereits in der Antike wurden Kräuter verwendet, um Speisen zu würzen. Damals setzte man die vielfältigen Pflanzen auch schon zur Behandlung von Krankheiten ein.


Kräuter auf Vorrat
Oft können nicht alle geernteten Kräuter sofort verwendet werden, z.B. wenn einjährige Kräuter wie Basilikum im Herbst komplett geerntet werden müssen. Es gibt aber verschiedene Möglichkeiten, Kräuter zu konservieren und sie so auch im Winter zu genießen.


Sommerspaß Grillen
Wenn die Grillsaison auf vollen Touren läuft, ziehen köstliche Düfte von gebratenem Fleisch durch die Gärten, so dass einem das Wasser im Mund zusammenläuft. Doch immer wieder wird vor den Gesundheitsgefahren beim Grillen gewarnt.


Tipps für Pilzgenießer



Tipps für Pilzsammler



Mit Kohl durch den Winter
Wie deckten eigentlich unsere Urgroßeltern im Winter ihren Vitamin-C-Bedarf – in Zeiten, als Orangen und Zitronen Luxus und Kiwis völlig unbekannt waren?


Milch: Vielfalt für den Gaumen
„Die Milch macht’s“ oder „Milch macht müde Männer munter“ – kaum ein Lebensmittel hat ein ähnlich gutes Image wie die Milch.